17.09.2019 - Wir trauern um Anke (Schlappi) Petersen

 

Anke spielte seit der Jugend beim VfL Oldesloe. Anschließend war sie Torhüterin der 1. Damenmannschaft, immer im Gespann mit anderen Torhütern. Als sie das Gefühl hatte, nicht mehr so viele Spielanteilew zu bekommen, wechselte sie zur FT Neumünster, danach führte ihr Weg zum VfL Bad Schwartau II. Dort spielte sie viele Jahre und beendete ihre Karriere aufgrund von Verletzungen. Danach wirkte sie weiter als Betreuerin, bis es zum Ausbruch hrer Krankheit kam.

Anke hatte daran geglaubt, ihre Krankheit überwunden zu haben, doch die schlug unbarmherzig zurück. Vergangene Woche ist Ankean den Folgen dieser schweren Krankheit gestorben. Wir werden uns immer und gern an Anke erinnern.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.