Abgänge zur Saison 1998 - 99

 

 

 

Ivonn Bosza
beendete ihre Karriere
aus gesundheitlichen Gründen
beim VfL Oldesloe

 

 

Ivonn Grimm
beendete ihre Karriere.
Zuviele Rückschläge durch
ernste Krankheiten und
das private Glück ließen
sie vom Handball Abstand gewinnen

 

 

Birthe von Jagow
zog es aus privaten Gründen
nach Bonn. Sie spielte dann noch
einige Zeit beim SC Pulheim
in der Regionalliga West

 

 

Anja Kramer
ging wieder zurück in den
"Westen" und spielte fortan
in der 1. Bundesliga
bei der SG Herrentrup-Blomberg

 

 

Silke Schwöbken
wollte eigentlich ganz aufhören
und fand sich dann wieder bei
der 2. Mannschaft des
VfL Bad Schwartau und spielte
später beim TSV Travemünde

 

 

Meike Schlick
wechselte wieder zu ihrem
Stammverein nach
Norderstedt zur HG

 

 

Marion Werner
erfüllte sich ihren Traum
und wechselte in die
1. Bundesliga zum
Buxtehuder SV

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.